Feuersteine – Feuer machen wie in der Steinzeit

In Filmen kann oft Menschen sehen, die irgendwelche Steine nehmen und dann damit Feuerschlagen. Naja, dass die Sache mit dem Feuer machen dann doch nicht so einfach geht ist wohl Jedem klar. Doch ganz von der Hand zu weisen ist diese Methode nun wieder nicht – denn zum Beispiel mit Flint ist Feuerschlagen möglich. Doch […]

Survival Ausbildung – kann man Survival lernen?

Ja, man kann Survival lernen. Warum auch nicht? Man kann fast Alles erlernen, aber ob man es zum Meister schafft ist ein anderes Kapitel. Survival Ausbildung – was sind die Schwerpunkte Zuerst muss mal das Ziel der Survival Ausbildung geklärt werden, also was man mit dem Training erreichen möchte. Das kann zum Beispiel der richtige […]

Beinwell als pflanzliche Notnahrung und Heilpflanze

Beinwell ist ein Borreschgewächs und findet man an feuchten Wiesen auch an Wegrändern. Verwendung – Wurzel – Blüten – Blätter Wurzel: Die Wurzel des Beinwell kann ab Oktober bis in den Frühling gesammelt werden. So mit kann die Beinwell-Wurzel kurzfristig als Notnahrung eingesetzt werden. Wichtig ist dabei aber, dass eine längere Einnahme nicht empfohlen werden kann. Beinwell […]

Orientierung: Navigation mit Hilfe der Sterne

Im Zeitalter von GPS ist das Orientieren im Gelände relativ einfach geworden. Was früher mit Kompass oder Sextant erledigt wurde übernimmt das GPS-Gerät. Doch was ist, wenn Navigation nötig ist und das Gerät ausfällt oder zu Hause liegt. Bei Tag ist das Bestimmen der Himmelsrichtung relativ einfach – sofern man die Sonne sehen kann. Doch […]

Knoten der Woche: Ossel Stek

Der Knoten der Woche ist der Ossel Stek. Dieser Knoten ist ideal um ein Seil, Band oder Tauwerk an einem Gegenstände zu knoten. Dieser Stek ist sehr sicher und fest. Daher werden mit diesem Stek von Fischern Schleppnetze mit dem Ossel Stek befestigt. Es gibt beim Ossel Stek 2 Varianten – heute sehen wir uns […]

Die Parang Machete

Die Parang Machete ist doch Bear Grylls Survival Serien wieder ins Rampenlicht getreten und in der letzten Zeit gab es wieder einige neue Parang Macheten die auf den Messermarkt gekommen sind. Die Parang Machete kommt aus Indonesien und ist für die Anforderungen der Umwelt in Südost Asien ideal angepasst. Das Haumesser ist für den harten Einsatz […]

Knoten der Woche: Der Ballenstropp Stek

Der Ballenstropp Stek ist ein verlässlicher Knoten wenn es darum geht einen Gegenstand hochzuheben oder zu ziehen. Zum Beispiel gefällte Baumstämme durch das Gelände zu bewegen oder an einer Baustelle Werkzeuge, Regenrohre oder Balken hochzuheben. Wie wird der Knoten gemacht? 1. Das lose Ende der Schnur wird von oben beginnend mindestens 5 besser 8 mal um […]

Rentierfell – Ideale Unterlage im Winter

Die Sami, das letzte indigene Volk Europas hat sich auf die Zucht von Rentieren spezialisiert. Kein Wunder, denn Lappland der Lebensraum der Samen liegt im hohen Norden und dort wird es im Winter richtig schön kalt. Das hat dieses interessante Volk zu Experten was das Überleben in der Kälte betrifft gemacht. Und eine Survivaltechnik der […]

Orientierung: Einschneiden mit der Bussole

Sich mit Karte und Kompass ( bzw. Bussole ) orientieren zu können ist ein absolutes Muss jedes Survivalisten. Manche von Euch werden nun sagen – Ach es gibt doch GPS und das funktioniert einfacher und schneller. Ja, stimmt Ihr sollt auch mit einem GPS-Gerät umgehen können und damit richtig navigieren können, doch was ist wenn […]

77.000 Jahre alte steinzeitliche Schlafmatten!

Einem internationalen Archäologen-Team ist es gelungen die bis heute ältesten bekannten Schlafmatten ausgegraben und so neue Einblicke in die Steinzeit ermöglicht. Die in Südafrika gefundenen Matten sollen ungefähr 77.000 Jahren alt sein. Interessant für uns im Survival ind überdies die Materialien die unsere Vorfahren für den Bau der Schlafmatten verwendet haben. Matten aus Ästen, Gräsern, […]

Was taugen Moos und Flechten an Bäumen zur Bestimmung der Himmelsrichtung?

Immer wieder hört und liest man, dass Moos und Flechten an Bäumen immer im Westen bzw. Nordwest wächst oder auch nicht. Durch Naturbeobachtungen in der Vergangenheit hat sich eine, sagen wir mal Moos- und Flechtenregel in den Köpfen der Menschen festgefahren. Gerade vor ein paar Tagen hat Lars Konarek in seinem Blog diese Regel aufgegriffen […]

Isolation und Dämmung improvisieren

Wenn es Draußen kalt ist und man in die missliche Lage gerät eine Notunterkunft aufbauen zu müssen kommt man an dem Thema Isolation einfach nicht vorbei. Übernachten bei Minus im Freien ohne Schlafsack bedarf Etwas Survival Wissen wie man dennoch Isolation erreicht. Bei Regen und Wind soll das Material auf vor diesen Elementen Schutz bieten. […]

Rohrkolben – Pflanzliche Notnahrung

Rohrkolben kennt fast Jeder und zu dem sind alle Teile der Pflanze als pflanzliche Notnahrung essbar. Obwohl viele essbare Wildpflanzen gibt, sollte man sich den Rohrkolben besonders in Erinnerung halten! Warum? Besonders die kräftigen Wurzeln ( botanisch nennt man diese Rhizome ) sind sehr stärkehältig und daher als Energielieferant ideal. Achtung bei der Einnahme! Rohrkolben […]

Das 25 Minuten Lean-To

Vor ein paar Tagen hatte ich genau eine halbe Stunde freie Zeit, bevor ich meinen Sohn vom Kindergarten abholen musste. Also spazierte ich im nahegelegenen Park um her als mich der Drang übermannte ein Lean-To so auf die Schnelle aufzubauen. Natürlich war mir von vornherein klar, dass unter diesem Zeitdruck kein perfektes Ergebnis möglich war, […]

Neue Serie – Pflanzliche Notnahrung

Pflanzen sind als Notnahrung wohl die erste Anlaufstelle in einer Survival – oder Krisensituation. Pflanzen sind einfach zu finden und in der warmen Jahreszeit auch reichlich zu finden. Daher widmen wir hier im Survival Blog survival24.org eine neue Serie ausschließlich der pflanzlichen Notnahrung. Jede Woche werden mehrere neue essbare Wildpflanzen vorgestellt und deren Einsatz im […]