Survival Mentor: Survival-Ausbildung

Oder einloggen um Zugang zu Ihren gekauften Kursen zu erhalten

Beschreibung:

Häufige Fragen zur Survival Ausbildung:

Wie funktioniert diese Ausbildung?
Du bekommst jede Woche eine neue Lektion als Video zur Verfügung gestellt.
Die Wochen-Videolektion dauert ca. 20 bis 30 Minuten. Diese Zeit solltest du also einplanen.

Was ist, wenn ich eine Lektion aus Zeitmangel nicht ansehen kann?
Kein Problem. Du hast unbegrenzten Zugang zu den Lektionen. Du kannst sie immer und immer wieder ansehen. Egal wann und egal wo. Das ist auch der Vorteil dieser Survival Ausbildung im Vergleich zu meinen Live-Survival-Trainings.

Was ist das Ziel dieser Jahres-Survival-Ausbildung?
Du sollst nach diesem gemeinsamen Jahr in der Lage sein praktisch unbegrenzt in der Wildnis überleben und leben zu können. Und das mit wenig bis gar keiner Ausrüstung.

Ich bin eher Prepper? Kann ich das Gelernte als Krisenvorbereitung einsetzen?
Mein Zugang zur Materie ist, dass das Leben und Überleben in der Natur eine Kernkompetenz des Menschen ist. Ohne dieser Fertigkeiten wären unsere Vorfahren ausgestorben. Es ist also keine Frage von Krisen, Katastrophen und anderen unfreundlichen Ereignissen. Es ist eine Frage der Vernunft in der Natur zurecht zu kommen. Wir Menschen sind Teil der Natur. Selbst die Groß-Stadt ist Teil der Natur nur eben auf eine andere Weise.

Technik kann kaputt gehen, Strom ausfallen und Versorgungsketten gestört sein – ja. Aber das ist nicht meine Motivation für diese Ausbildung. Wenn es deine Motivation ist, dann ist das okay. Das Wissen und die Fertigkeiten werden dich beim Leben und Überleben in der Natur weiterbringen. Egal was der Auslöser ist.

Was sind die Inhalte des Survival Ausbildung?
Grundlegendes wie Gefahren in der Natur genauso wie Unterkunftsarten, Feuermethoden und natürlich Wasser finden und aufbereiten. Nahrung aus Pflanzen in Tieren ist ebenso Teil dieser Jahresausbildung und kommt sicherlich nicht zu kurz.

Dazu kommt ein guter Teil an Schulung deiner Aufmerksamkeit. Ohne Aufmerksamkeit wird es schwer.
Du musst Ressourcen finden und Gefahren erkennen können. Genau das schulen wir ebenfalls in diesem Training. Ich zeige dir wie du dich lautlos in deiner Umwelt bewegen kannst.

Dazu kommen kleine Lektionen mit praktischen Survival Tipps und Tricks.

Was wird der Lehrinhalt sein?
– Feuermachen bei Regen und Schnee
– unsichtbares Feuer
– Orientierung bei Nacht
– Survival Nahrung im Winter
– Die 5 Methoden um in der Natur an Wasser zu kommen
– Schnelle Notunterkunft bei Notfällen
– Tricks um Wasser im Gelände finden zu können
– Ein Feuer in 5 Minuten entzünden
– Wie lege ich ein Survival Camp an?
– Wasser sicher aufbereiten
– Getarnte Notunterkunft
– Navigieren mit und ohne Kompass
– Survival Nahrung im Jahresverlauf
– Gefahren in der Natur erkennen und vermeiden
– Effektive Survival Ausrüstung
– Wasseranzeiger erkennen, um im Notfall an Wasser zu kommen
– Fallenbau und Wissen wo diese erfolgreich aufgestellt werden
– rauchloses Feuer
– Survival Medizin aus Pflanzen
– Wissen wie dein Körper Wärme verliert und was du dagegen tun kannst
– Survival Szenarios & wahre Survival Geschichten
– Welche Insekten sind essbar und welche giftig?

Und das ist nur ein Auszug… Es kommt noch vieles mehr…

Module