Survival FrageSurvival Messer

Welches Survivalmesser ist für Anfänger das Beste?

Diese Frage wird mir sehr häufig gestellt “Reini, was kannst Du mit als Survivalmesser als Einsteiger empfehlen, wenn ich nicht gleich 200 Euro ausgeben will?”. Meine Antwort findest Du in diesem Survivalvideo am Blog. 

Zu Beginn musst Du Dir die Fragen stellen: Was sind eigentlich die Aufgaben eines Survival Messers im Detail?

Die Antwort auf diese Frage und natürlich die Vorstellung meiner Empfehlung gibt es in meinem Video:

Im Großen und Ganzen wollen wir im Survival oder Bushcraft Schnitzen, Spalten und Hacken. Manchmal kommt ein wenig Bohren dazu, aber im Grund sind das die hauptsächlichen Aufgaben eines Survivalmessers.

Doch das Problem liegt nicht in den Aufgaben sondern im Wunsch all diese Notwendigkeiten in ein Werkzeug vereinen zu wollen. Es soll eben DAS EINE Messer sein, dass Alles kann, nur Vorteile und bitte keinen einzigen Nachteil haben soll. Doch das ist natürlich Wunschdenken.

Also wenn es die Eierlegendewollmilchsau der Survivalmesser nicht gibt, warum nicht zwei Messer einsetzen?
Und genau das ist der Ansatz, den ich Dir ans Herz legen will.

PS: Beide Messer gibt es bei mit im Shop, also das Glock Feldmesser und das Light my Fire Fireknife.

Mehr über 

Survival, Wildnis & Natur Trainer mit Spezialgebiet Survival Nahrung.
Survival ist eine Kernkompentenz des Menschens und macht eine Menge Spaß!

    Folge mir auf
  • facebook
  • googleplus
  • twitter
  • youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.