Bäume und SurvivalBushcraft

Bushcraft Behälter aus Blätter

Behälter sind beim Leben und Überleben in der Natur ein wichtiges Thema. Uns zivilisierten Menschen im Plastikzeitalter ist der Wert eines Behälters oft gar nicht mehr richtig bewusst. Doch noch vor 2 Generationen waren Behälter sei es für die Aufbewahrung oder den Transport von Dingen richtig wichtig. Meine Großmutter erlebte beide Weltkriege und hatte daher immer einen Vorrat an Plastiksackerl, Dosen und anderen “wertlosen” Schachterl zu Hause.

Behälter aus Blätter: Japan-Knöterich

Wir wollen uns einen einfachen Behälter aus den Blättern des Japan-Knöterich herstellen.
Diese Pflanze ist ein Alien, also eine nicht heimische eingeschleppte Pflanze.
Auf Grund der Größe und Wuchskraft des Japan-Knöterich haben Gärtner, Landschaftspfleger und der Wasserbau wenig Freude an dieser sogenannten invasiven Pflanze.

Doch im Bushcraft und Survival bietet der Staudenknöterich viele Anwendungsmöglichkeiten vom Essen bis hin zum Wasserfiltern.
Aber auch die Blätter sind sehr groß und robust. Das macht den Bau eines Behälters sehr einfach.
Wirf einen Blick auf das Bild – es sagt sicher mehr als tausend Worte.

Bildschirmfoto 2014-11-02 um 09.41.20

 

In diesem Tascherl kannst Du zum Beispiel gesammelte Schnecken, Harzklumpen oder Früchte transportieren.
Viel Spaß beim Nachbauen und lG
Reini

Mehr über 

Survival, Wildnis & Natur Trainer mit Spezialgebiet Survival Nahrung.
Survival ist eine Kernkompentenz des Menschens und macht eine Menge Spaß!

    Folge mir auf
  • facebook
  • googleplus
  • twitter
  • youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.