Survival Ausrüstung

Über den Sinn und Unsinn von Survival Ausrüstung kann man streiten. Sieh diese Seite als ein Buffett an – Nimm Dir was Dir gefällt und was Du als sinnlos ansiehst vergiss ganz schnell wieder.

Survival Ausrüstung mit sich zu führen ist keine Schande. Im Gegenteil. Auch native Völker nehmen immer einen gewissen Teil an “primitiver” Ausrüstung mit.
Beispiel: Die Hadzabe – ein Jäger und Sammler Volk in Afrika – nehmen auf Streifzügen immer Ihren Feuerstock und das Bohrbrett mit. Auch ein Messer ist immer dabei.

Wenn native Naturvölker Ausrüstung mit auf Ihren Streifzüge nehmen sollten wir uns daran ein Beispiel nehmen. Schliesslich muss man in der Natur und in einer Überlebenssituation Energie sparen…

——————

Mein Survival Messer

Es gibt viele Messer und ich besitze auch ein paar. Aber dieses eine habe ich immer und wirklich immer dabei.
Das Mora Light my Fire Messer. Das Messer kann Alles was man im Überleben in der Natur braucht. Und das Geniale – Du hast Dein Notfall Feuerzeug immer dabei… Aber sieh selbst wie das Light my Feuer eingesetzt werden kann.
Aktuelle Preise dieses Survival Messers

Light my Fire Survival MesserLight my Fire Messer Feuerstahl

[testimonial] [tentry image=”https://ueberlebenskunst.at/wp-content/uploads/2013/11/Reini-Rossmann-Survival-Training-50×50.png” name=”Reini Rossmann” company=”Survival & Natur Trainer”] Das Mora Light my Fire ist das ideal Survival Messer für den Einsteiger! Ich kann es wirklich nur empfehlen… [/tentry] [/testimonial]
Günstig zu Kaufen gibt es das Light my Fire Survival Messer meiner Erfahrung nach auf Amazon.de

Survival Messer für alle Fälle – Das Fällkniven F1

Dieses Messer ist als Survival Messer bei den US Marines, der US Navy und der schwedischen Luftwaffe im Einsatz.
Es ist aber kein militärisches Kampfmesser – ganz im Gegenteil. Seit 1995 wird dieses Messer als Survival Messer, also
für Arbeiten in der Natur genutzt. Der Preis liegt über dem Mora Light my Fire, aber das Fällkniven F1 ist aber auch eine andere Klasse.
Aktuelle Preise Fällkniven F1 Survival Messer

Das Fällkniven weißt eine deutlich stärke Klinge auf:

Vergleich Mora & Fallkniven F1
Vergleich Mora & Fallkniven F1

Meinen kompletten Testbericht findest Du hier – Survival Messer Fällkniven F1

Kompaktes Survival Messer
Kompaktes Survival Messer

[testimonial] [tentry image=”https://ueberlebenskunst.at/wp-content/uploads/2013/11/Reini-Rossmann-Survival-Training-50×50.png” name=”Reini Rossmann” company=”Survival & Natur Trainer”] Das Fällkniven F1 ist ein robustes High-End Survival Messer mit meiner Meinung nach unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis. Um das Geld bekommt man Nichts Günstigeres in dieser Klasse… Aktuelle Preise Fällkniven F1 Survival Messer [/tentry] [/testimonial]

 

——————

Wasser aufbereiten

Um Wasser aufzubereiten ist meiner Meinung nach Abkochen die beste Methode. Wenn Feuer zur Verfügung steht ist das auf jeden Fall die Nummer 1.

Daher empfehle ich folgende Ausrüstungsgegenstände:

Tatonka Edelstahlflasche

Survival Wasser aufbereiten

Ein geniales Teil, denn man Wasser im Lagerfeuer abkochen und dann gleich weiter transportieren.

Die Vorteile dieser Ausrüstung im Survival Kit:

1. Im Lagerfeuer Wasser abkochen und so trinkbar kachen
2. Transportieren von Wasser ohne Probleme möglich
3. Abgabe von Notsignale (Reflektieren der Sonne und aktusisches Notsignal)
4. Robust und unkaputtbar

Aktuelle Preise findest Du hier

——

Wasser filtern

Doch manchmal ist das Abkochen nicht möglich bzw. bei längeren Touren nicht praktikabel. So sehe ich Wasserfilter Systeme, zum Beispiel von der schweizer Firma Kataydn als sinnvolle Ergänzung des Survival Kits an.

Katadyn Wasserfilter Vario

Bildschirmfoto 2013-09-27 um 09.50.58Es gibt viele Wasserfilter Systeme am Markt. Ich verwende Katadyn und kann daher nur über diese Filter berichten. Das Ausfiltern basiert auf einer Keramikkartusche, die sehr sehr fein aufgebaut ist. Dadurch können biologische Gefahren wie Protozoen, Bakterien und Viren zu einem extrem hohen Prozentsatz ausgefiltert werden.

Man pumpt per Hand das potentiell verkeimte Wasser durch den Filter und erhält so rasch und effektiv sauberes Trinkwasser.

Der große Vorteil bei diesem System ist die Sicherheit und Unabhängigkeit.
Mit diesem Wasserfilter werden ausgezeichnet Ergebnisse ohne Abhängigkeit von Strom, Batterien oder Feuer erzielt.
Abhängig vom Grad der Verschmutzung kann der Filter mindestens 1.000 Liter filtern. In der Realität sind es sicher mehr.

Einziger Nachteil des Keramikfilters ist, dass bei Minusgraden die Keramik nach dem Filtern besonders geschützt werden muss. Schliesslich könnte das Restwasser in den Poren gefrieren und so die Keramik verstören.
Auch feste Stöße oder das Herunterfallen des Filters kann zur Zerstörung führen.

Aktuelle Preise zu diesem Wasserfilter findest Du hier

——————

Draußen Messer Schärfen

Survival-Kit-Messer-Schärfgerät-e1372830924912-300x215

Wenn man länger und viel mit dem Messer arbeiten muss wird es rasch die Schärfe verlieren. Da aber nur ein scharfes Messer ein sicheres Messer ist müssen wir in der Natur die Klinge wieder auf Gebrauchsschärfer bringen können.

Es gibt viele Produkte, doch mir gefällt der  Fällkniven DC4 Kombischleifstein am Besten.
Die Vorteile des DC4 Schleifsteins liegen auf der Hand:

1. Rasch Einsetzbar, da kein mein Wasser nötig ist
2. tolle Schärfe auch Draußen möglich, denn es sind 3 Schleifelemente vorhanden
3. sehr leicht,klein und kompakt
4. Preiswert

Ein Teil, dass im Survival Kit nicht fehlen sollte. Interesse? Aktuelle Preise des DC4

Mehr über 

Survival, Wildnis & Natur Trainer mit Spezialgebiet Survival Nahrung.
Survival ist eine Kernkompentenz des Menschens und macht eine Menge Spaß!

    Folge mir auf
  • facebook
  • googleplus
  • twitter
  • youtube