Selbstversorgung aus dem Garten – Die Komplettausbildung

399,00 

Schritt-für-Schritt den Supermarkt Selbstversorgergarten nutzen lernen: 
Dieser Video-Kurs ist Dein Leitfaden zum autarken Überleben aus dem eigenen Garten und die ideale Ergänzung zum Buch Der Krisen Selbstversorger Garten. Der gesamte Kurs ist ein Schritt-für-Schritt System, das Dich frei und unabhängig vom Supermarkt überleben lassen wird. Nach diesem Jahr wirst Du Alles wissen was nötig ist um in der Natur leben und überleben zu können.

+ Erhalte klare Anleitungen in Erklär-Videos
+ Anbautechniken für Balkon, Garten oder Outdoor
+ “Fire&Forget” Pflanzen genau kennen lernen
+ Tricks zu Pflanzenschutz und Pflanzenkrankheiten
+ Lerne Haltbarkeitstechniken aus alter Zeit

Deine Vorteile!
+ Jedes Garten-Monat die Deine Fähigkeiten und Dein Wissen massiv erweitern werden!
+ Videolektionen ansehen WANN, WO und SO OFT Du willst

Die Video Lektionen bauen  auf das 2Phasen Konzept – Vom Fire& Forget Krisen Garten zum Selbstversorger Garten mit Vollbewirtschaftung in Krisenzeiten. So hast Du zum einen sehr rasch die Möglichkeit immer wieder nachwachsende  Kalorien aus Deinem Garten zu erhalten und zum anderen bist Du vorbereitet auf eine Krise.

Die Ideale Ergänzung zu diesem Kurs erhältst du mit dem Buch Der Krisen Selbstversorger Garten

 

Die 12 Monate im Überblick

Jänner:
Welche Vorbereitungen kannst Du für das kommende Selbstversorger Gartenjahr bereits treffen um dann, wenn es an die Aussaat geht ungehindert loslesen zu können.
Mit den richtigen Pflanzen und dem richtigen Timing findest du in jedem Monat ausreichend Erntemöglichkeiten in deinem Selbstversorger Garten.
Als Extra: Destillieren von Wasser, ätherischen Ölen und Hydrolaten, …

Februar:
In Monaten, wie z.B. dem Ferbuar, in denen im Garten etwas weniger zu tun ist, widmen wir uns auch allgemeinen Themen um die Zeit bis es wieder so richtig losgeht möglichst effizient zu nutzen.
Als Extra: Kochen im Holzofen, Baum und Strauchschnitt im Selbstversorger Garten, Vorbereitungen im Garten für die kommende arbeitsreiche Gartensaison, …

März:
Auch im März ist es noch etwas ruhiger, auch wenn schon die ersten Aussaaten erfolgen können.
Als Extra: Graskörbe binden, Insektenhotel selbst gestalten,die großen indoor Aussaatarbeiten, …

April:
Im April ist schon richtig viel los im Garten! – Karotten, Salate, Radieschen und viele andere Pflanzen wollen direkt ausgesät werden.
Auch beim Kartoffelanbau geht es richtig los!
Extra:Gefäße und Hilfsmittel aus Kalebassen selber herstellen, Pflanzenvermehrung über Stecklinge, Vorstellung einer winterharten Zitrone, …

Mai:
Im Mai dürfen nun auch alle temperaturempfindlicheren Pflanzen ins Freie! Du bekommst viele Tipps zur Umstellung und Pflege und eine Fülle an weiteren Aussaat Möglichkeiten vorgestellt. Auch das Thema Selbstaussaat ist jetzt ganz aktuell. Kennst du schon die großartige Möglichkeit Erträge mit der Unterpflanzung zu steigern und der Basispflanze durch die Unterpflanzung Unterstützung zu bieten?
Als Extra: Rezepte zum Nachkochen, Vorstellung der winterharten Feige und weitere Informationen für ein erfolgreiches Gärtnern im Selbstversorger Garten, …

Juni:
Im Juni läuft das Gartenjahr auf Hochtouren. Nach und nach werden die Ernten immer riesiger und müssen verarbeitet werden. Du bekommst viele Rezepte, auch um Erntereste möglichst effizient zu verwerten.
Als Extra: Tee herstellen, Tabak-Produkte selbst herstellen, Sortenreine Saatgutvermehrung, Jauche Herstellung, Saatgutlagerung, Schädlingsbekämpfung mit Nützlingen, Vorstellung weiteren, etwas exotischeren Selbstversorgerpflanzen, …

Juli:
Vorstellung von weiteren, etwas exotischeren Selbstversorgerpflanzen, Der Gartenteich als Multi-Tool,
viele Rezepte und Tricks für die Ernte-Verarbeitung, Schädlingsbekämpfung mit Nützlingen, Samenernte,
Sommerschnitt-Wein;
Als Extra: Geräte-Tipp: Die Fugenbürste + Bewässerungssystem, Räucherbündel binden, Beerenvielfalt im Selbstversorger Garten, Färben mit Pflanzen, Fleischfressende Pflanzen als Schädlingsbekämpfer, Vorbereitung fürs Gras /Kräuter Körbe binden, …

August:
Auch der August hat eine Fülle an Themen bereit. Kartoffelsamen – warum sie wichtig sind in der Krisenselbstversorgung, Insektenmagnete und warum sie wichtig sind, Sortenempfehlungen und weitere neue Pflanzen, Saatguternten;
Als Extra: Duftauszug & Duftkissen herstellen, Salbe herstellen, winterharter Grüntee im Selbstversorger Garten, essbare Fuchsien, Dünger-Tipp, Moorkübel anlegen, …

September:
Im August geht es auch noch weiter mit neuen Pflanzenvorstellungen. Weitere Themen: Tabak strecken, Fraß Schäden an Weintrauben verhindern, Hitze im Gewächshaus reduzieren,
Als Extra: Essbarer Bambus, Rundgang: Duft und Heilpflanzen im Selbstversorger Garten,

Oktober:
Weitere Tipps und Tricks für die Vermehrung über Stecklinge um Pflanzen indoor zu überwintern. Bodenverbesserung, Erntelager und Pflanzen Überwinterung;
Als Extra:Tipp: Nacktschnecken, Schnittgutnutzung, …

November:
Im November sind die letzten nicht winterfesten Pflanzen und Ernten zu versorgen. Die etwas ruhigere Selbstversorger-Jahreszeit startet jetzt.
Als Extra: Tee aus Grüntee-Blüten, …

Dezember:
Auch wenn es im Dezember etwas ruhiger ist, kannst du noch Gemüse ernten. Mit den richtigen Pflanzen und dem richtigen Timing findest du in jedem Monat ausreichend Erntemöglichkeiten in deinem Selbstversorger Garten.
Als Extra: Den Tabak strecken und beduften, …

 

Wie funktioniert diese Ausbildung?

Du bekommst die Zugangsdaten zur Ausbildung  per Mail und kannst dir so oft du willst und so lange du willst, alle
Module mit den Vidoes ansehen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Selbstversorgung aus dem Garten – Die Komplettausbildung”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen…