Reini Rossmann Irbis Messer

(17 Kundenrezensionen)

115,00 

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Auswahl zurücksetzen
Art.-Nr.: k.A. Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Dieses Allround Outdoor Messer ist die kleine Schwester des starken Bushcraft Beaver.

Es ist kleiner, leichter und führiger aber sehr leistungsstark, und ganz wichtig auch §42a konform für Deutschland. Das Reini Rossmann Irbis ist mehr als ausreichend für die meisten Outdoor Aktivitäten wie Bushcraft, Survival und Camping. Es ist ein kleiner Schneidteufel gerade beim Schnitzen und Schneiden, bedingt ist es auch für leichte Hackarbeiten einsetzbar, aber natürlich nicht ganz so stark wie der Bushcraft Beaver.

Es werden wieder 2 Farben zur Auswahl stehen. Das Irbis Messer gibt es in Schwarz oder Orange/Schwarz.

Technische Daten im Überblick

  • Stahl: D2 mit rostträgen Eigenschaften
  • Griffmaterial: G10
  • Flachschliff
  • EDC fähig, weil 42a konform in Deutschland
  • Rockwellhärte: 60HRC
  • Klingenlänge ca. 11,2 cm
  • Klingenstärke 4 mm
  • Grifflänge ca.11,4 cm
  • Griffreite 1,9 cm
  • Gewicht inkl. Kydexscheide 287 g
  • Gewicht ohne Kydexscheide 208 g
  • nicht rostfrei sondern rostträge

Lieferumfang des Reini Rossmann Irbis Messer

  • Irbis Messer in D2 Stahl
  • Kydex Scheide
  • Dangler Adapter und Gürtel-Lederschlaufe
  • Tek-Lok

Kundenfragen und -antworten zu Reini Rossmann Irbis Messer

Frage:
Welcher Feuerstahl passt ideal zum Iribis?
Antwort:

Reini verwendet bei seinen Survival Trainings aber auch im Video unseren XXXL Feuerstahl.

Frage:
Welcher Schleifstein passt zum Irbis?
Antwort:

Wir können dir den Fällkniven CC4 zu 100% empfehlen. Reini verwendet zum Scharfhalten nur diesen Schleifstein und ist seit vielen Jahren hoch zufrieden.

Zusätzliche Information

Farbe

,

17 Bewertungen für Reini Rossmann Irbis Messer

  1. Andreas Amon

    Nachdem ich schon den Beaver besitze musste auch das Irbis her. Das Messer ist eine tolle Ergänzung für die feineren Arbeiten. Ich hatte zwar noch nicht viele Möglichkeiten das Messer einzusetzen aber bis jetzt wurde ich nicht enttäuscht.
    Ich habe mir zwar die schwarz-weiße Variante von Jars-Messer gekauft, aber nur wegen der Optik und nicht wegen dem anderen Stahl. Da der D2 Stahl beim Beaver schon sehr gut funktioniert bin ich mir sicher dass dieser beim Irbis auch sehr gute Arbeit leisten wird.
    Von mir eine klare Kaufempfehlung.

  2. Michael (Verifizierter Besitzer)

    Habe heute auch das Irbis in schwarz bekommen und bin voll begeistert.
    Das Irbis ist perfekt verarbeitet, sieht absolut klasse aus und sitzt super in der Scheide.
    Einziger Punkt, der aber nur jemanden stören wird, der Messer nur sammelt und nie wirklich benutzt (ich gehöre nicht dazu): der Spiegel links und rechts ist bei meinem Ibis nicht gleich groß.

    Auch der Dangler als Alternative zum Tek-Lok hat mich überzeugt.
    Das Messer liegt super in der Hand und ist zu 100% als EDC geeignet.
    Das Irbis ist zu schade um in einer Vitrine zu verstauben. Bei mir wird es das ganz bestimmt nicht 😉

    Danke an das gesamte Reini Rossmann Team.
    Weiter so!!!!

  3. Peter (Verifizierter Besitzer)

    Hallo hab den Beaver in Gebrauch und bin sehr zufrieden
    Super Scherfe liegt gut in der Hand und macht alles was ein Messer schneiden soll.
    Hab jetzt das Irbis auch gekauft super schneidfreudiges Messer hab bißchen geschnitzt zum testen bin sehr zufrieden.
    Kann man nur weiterempfehlen die beiden.

  4. Jonas Heilmann

    Ich liebe es und habe es fast jeden Tag im Einsatz.

  5. Siegfried

    Sehr schönes Allzweck-Messer. Definitiv für den täglichen Gebrauch geeignet. Guter Stahl, liegt hervorragend in meiner Hand (Handschuhgröße 10), perfekt auf der Zeigefinger-Position ausbalanciert und trotz der Klingenstärke schön schneidfreudig.

    Allgemein unterscheiden sich die Reini-Messer wohltuend von dem was viele andere „YouTuber/Influencer/Outdoor-Spezialisten“ so auf den Markt bringen – gute Materialien, Immer praxis-orientiert, gute Ausstattung und trotzdem für einen fairen Preis zu haben. Kurz gesagt: Sie leisten sich keine Schwächen.

    Würde ich jederzeit wieder kaufen.

  6. Ulf (Verifizierter Besitzer)

    Das Irbis in Orange/schwarz ist sehr gut verarbeitet und wird mit aller Wahrscheinlichkeit mein F1 ablösen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist top. Was auch erwähnt sei, ein Dankeschön an die Profis eueres Logistikdienstleisters. Ich kann das Irbis voll und ganz empfehlen.

  7. David Licher (Verifizierter Besitzer)

    Tolles Messer super scharf und ein echter hand Schmeichler. Hoffentlich gibt es irgendwann noch Lederscheiden für rechts wie für Linkshänder, das wäre Mega.

  8. Pascal

    Hey Reini

    Ein riesenkompliment für den Irbis! Super tolles Allroundmesser, ich bin Jäger und man kann es brauchen; zum zerwirken von Wild, mittlere Äste hacken, Batoning, feine Holzarbeiten, allgemein essen zubereiten, Feuer machen zudem ist es super schneidfreudig.
    Grandioser Begleiter!

  9. Dirk Habermann (Verifizierter Besitzer)

    Hab mir den Irbis geholt weil der Beaver zu groß war.
    Die Haptik hält was die Optik versprochen hat. Da gibt es nichts zu meckern, das hat Hand und Fuß. Mir gefällt das gute Gewicht in der Hand durch die Fulltang Klinge.
    Sicherer Griff und gutes arbeiten!

  10. Ronny (Verifizierter Besitzer)

    Hab jetzt nach dem Beaver auch das Irbis da! Wieder ein sehr gelungenes Messer! Der Griff könnte paar millimeter länger sein, aber das ist nur “sudern” auf hohem Niveau.😉 Immer wieder gerne!

  11. Michi (Verifizierter Besitzer)

    Mein Lieblingsmesser ❣️
    Liegt super in der Hand ,hat ein tolles Gewicht und sehr geilen Stahl.
    Absolute Kaufempfehlung!

  12. Winfried (Verifizierter Besitzer)

    Verarbeitung, Schnitthaltigkeit, Design und „Feeling“ lassen keine Wünsche offen.

  13. Stevie GMT

    Ein Super Messer,

    die Form der Klinge könnt ich mir ständig anschauen. Wie das Teil in die Kydex Hülle einrastet macht auch Spaß. Der Griff ist ein handschmeichelnder toll verarbeiteter Traum. So hab ich mir das Messer gewünscht. Schneidteufel!!!

  14. Stefan Ruhe (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin kein Messerexperte und habe so gut wie keine Erfahrung aber das erste Gefühl es in der Hand zu halten war schon sehr gut. Balance, Gewicht und die Haptik des Griffes sind einfach super. Es gibt keine scharfen Kanten nichts steht über und die Scheide passt sehr gut.
    Dazu die Optik in schwarz Orange gefällt mir einfach wahnsinnig gut.
    Wie es sich im Wald schlägt werde ich demnächst herausfinden.

  15. Lothar Balz (Verifizierter Besitzer)

    Ein super Tolles Messer ich bin begeistert und fasziniert. Es liegt super in der Hand und hat keinerlei scharfe kanten ich würde mir es wieder kaufen nur ein Kritikpunkt ich hätte mir es schärfer gewünscht (hat nicht Rasierert )

  16. M. Gonser (Verifizierter Besitzer)

    Der Irbis überzeugt fast auf ganzer Linie.

    Pro:
    – hervorragende Verarbeitung
    – tolles Design der Klinge und des Griffs
    – der Griff liegt super in der Hand und tut auch bei längerem Arbeiten zu keinem Zeitpunkt weh
    – der Irbis ist verhältnismäßig leicht (kann ein Vor- oder Nachteil sein)
    – die Klinge kam mit einer sehr guten Gebrauchsschärfe an

    Contra:
    – der Klingenrücken war bei meinem Exemplar auf der linken Seite unzureichend scharf, daher kann ich, als Rechtshänder, einen Feuerstahl nicht optimal anreißen, da ich dafür auf die schwache linke Hand wechseln muss

    Zusammenfassend bekommt man mit dem Irbis ein tolles Messer, welches auch §42a konform ist und welches vollständig überzeugen würde, wäre der Klingenrücken (bei meinem Exemplar) ausreichend scharf.

    Ich würde es dennoch wieder kaufen, da das Messer einfach so hervorragend in der Hand liegt und genau das tut was es soll.

  17. Steffen Guthmann (Verifizierter Besitzer)

    Der Irbis hat es mir angetan, konnte mich 3 Monate wehren ihn nicht zu kaufen… Nun ja, ich habs jetzt und bereue den Kauf auf gar keinen Fall.

    Habe sämtliche Bushcraftarbeiten bereits damit bewältigt und bin mehr als zufrieden.

    Reini, dir ist hier ein Diamant an Messer gelungen… Weiter so

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen…