K4edc Stich

(1 Kundenrezension)

59,95 

Achtung: nur begrenzte Stückzahl!

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Vorrätig

Art.-Nr.: ABK4-edcStich01/6960 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,

K4edc Stich

Der Stich – ein hervorragendes EDC Messer zum Schnitzen, Stechen und natürlich mit Feuerstahlbedienung!
Das sehr scharfe Messer kommt standardmäßig in einer Kydex-Scheide und mit Kugelkette, sodass es als Neckknife zu tragen ist.

Die 2 Lanyard Löcher bieten noch mehr Möglichkeiten der Personalisierung (z.B. Paracord-Wicklung für mehr Grifffestigkeit). Auch das K4edc Stich verfügt über den von Reini Rossmann entwickelten „Trigger“. Der Trigger ist eine spezielle Fingermulde, die dir unterschiedlichste Griffvarianten bei dem Messer bietet. Konkret hast du 6 Möglichkeiten das Messer zu greifen und zwar: front grip und reverse grip und bei beiden Varianten einmal full grip, half grip und minimal grip. Für den minimal grip empfehlen wir aber dringend ein Lanyard bzw. einen Fangriemen zu montieren.

Das Messer ist in rostträgem D2 Stahl ausgeführt und verfügt über eine stone washed Oberfläche. Das gesamte Messer ist so verarbeitet, dass es keine scharfen Kanten aufweist (außer natürlich dem Anschliff). Dem Designer war es wichtig, dass das Messer perfekt in der Hand liegt, deshalb wurden beim Produktionsprozess darauf besonderes Augenmerk gelegt. Die Feuerstahlbedienung ist möglich und zwar mit dem vorderen Bereich des Klingenrückens. Nähere Details findest du im Video weiter unten.

Im Lieferumfang ist eine schwarze Kugelkette mit dabei. Diese 70 cm lange Kugelkette ist mit einem Einpressverschluss versehen um sicherzustellen, dass du einerseits
das Messer sicher als Neckknife benutzen kannst und gleichzeitig die Sicherheit hast nicht hängen zu bleiben und dich zu verletzen.

Verwende den Ulticlip 2.2 um dein Messer sicher zu tragen oder den K4 anpassbaren Gürtelriemen.

Beschreibung
Technische Daten im Überblick:

  • Stahl: D2 Kohlenstoffstahl mit rostträger Eigenschaft
  • Rockwellhärte: HRC60
  • Scheidenmaterial: Kydex
  • Messertyp: EDC, Neckknife, Gürtelmesser
  • Klingenlänge: ca. 5,8cm
  • Klingenhöhe: ca. 2,1cm
  • Klingenstärke: 4mm
  • Grifflänge: ca. 11,2cm
  • Schleifkerbe: nein
  • Lanyard Loch: ja
  • Griffschalen: nein
  • Paracordgriff: ja ist möglich, aber im Lieferumfang nicht enthalten
  • Anschliffform: Flachschliff
  • Oberfläche: stonewashed Ausführung – dies macht es noch rostträger und anti-reflektierend
  • Länge (ohne Scheide): 16,9 cm
  • Gewicht 44g

Lieferumfang im Detail:

  • K4edc Stich Messer
  • passende Kydex-Scheide
  • schwarze Kugelkette

Kundenfragen und -antworten zu K4edc Stich

Frage:
Wie kann eine Paracord Wicklung am Griff angebracht werden?
Antwort:

Grundsätzlich sehr einfach. Reini zeigt dies im Produktvideo ab Minute 09:30. Mit Rebschnur oder Paracord kann der Teil hinter dem “Trigger”  umwickelt werden. Wichtig: Das Paracord ist im Lieferumfang nicht enthalten. Aber du hast sicher ein Stück Schnur zu Hause, oder?

Frage:
Ich möchte das Messer nicht als Neckknife nutzen. Was geht noch?
Antwort:

Ulticlip slim 2.2 und der K4 Gürtelriemen passen perfekt. Reini hat dazu ein kurzes Video gemacht. Schau rein.

 

1 Bewertung für K4edc Stich

  1. Ein anonymer Mensch

    Ich freue mich jetzt schon wie Bolle und kann es kaum bis Ende April abwarten, um dieses schöne Messerchen endlich in meinen eigenen Händen halten, und am Leib tragen zu können!

    Daher vergebe ich direkt schon mal 5 Sterne für das originelle, ansprechende Design und das aufschlussreiche Video vom lieben Reini über diese neuen und schönen Begleiter des Alltags! Ja, ich habe schön gesagt!

    0815 Messer hat doch jeder!

    Ich sehe ja was das Design kann und wie sehr es mich schon vom bloßen Sehen her anspricht. Und falls mich etwas an der Verarbeitung stören sollte, wovon ich allerdings nicht ausgehe, werde ich euch das sicher gerne im Nachhinein wissen lassen. : >

    Kein verifizierter Kauf. Was heißt das?

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen…